Reinheimer Scheune

Am 18.02.2019 um 18 Uhr bis 20 Uhr trafen sich sieben unserer Mitglieder am Reinheimer Teich bei der alten Scheune um bei Mond und Sternenlicht besondere Motive der Scheune, der umstehenden Bäume und des Sternenhimmels zu gestalten.

Fotofreund Thomas hatte die Marschroute vorgegeben:

Blende 11, 30“ belichten, Ausleuchtung mit einer Taschenlampe.

Mit Stativ, diversen Objektiven, Taschenlampen und Fernauslösern wurde experimentiert, bis das Ergebnis am Kontrollbildschirm der Fotoapparate zufriedenstellend erschien.

Je nach den Möglichkeiten der Kameras gab es Aufnahmen mit gesamter Ausleuchtung mit der Taschenlampe oder gezielte Belichtung einiger Bereiche durch Schwenken und An- und Abschalten.

Es gab tatsächlich durch das wenige Taschenlampenlicht interessante Motive !

Ca. 20 Uhr wurden die nächtlichen Außenaufnahmen beendet und wir konnten uns zuhause wieder aufwärmen !

Nachtwanderung zur Reinheimer Scheune

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.